Säuren und Basen 1: Autoprotolyse von Wasser

Autoprotolyse von Wasser Wasser hat bekanntlich die Summerformel H2O. Das heißt ein Wassermolekül besteht aus zwei H-Atomen und einem O-Atom. Dies gilt aber nur für fast alle Wassermoleküle. Manche H2O -Moleküle geben H+-Ionen (=Protonen) an andere H2O -Moleküle ab. Dabei entstehen H3O+ und OH– -Ionen. Dieser Vorgang wird als Autoprotolyse des Wassers bezeichnet. Die lässt Read More …

Umsatzberechnung chemischer Reaktionen (Stöchiometrie)

“Es sollen X Gramm des Stoffes A hergestellt werden. Wie viel Gramm des Stoffes B werden dazu benötigt?” Die Umsatzberechnung chemischer Reaktionen bereitet immer wieder Probleme, obwohl es sich dabei meistens um sehr einfache Rechnungen handelt. Jeder ist schon einmal vor einem ähnlichen “mathematischen Problem” gestanden: Wie auch immer Sie vorgehen, was hat das alles Read More …

Wichtige Umrechnungen

Hier soll keine weitere Umrechnungstabelle entstehen da es von denen schon genug gibt. Ich möchte hier ein paar Zusammenhänge festhalten, die man zwar ausrechnen kann, die aber durchaus hilfreich sein können wenn man sie parat hat. Druck   1 Pa = 1 Newton/m2 Pa = SI-Einheit vom Druck 1bar = 100.000 Pa = 1000 hPa Read More …